Lebendiger Weinberg

Wir unternehmen größte Anstrengungen, unseren Reben optimale Wachstumsbedingungen zu schaffen - sie belohnen uns dafür mit hochwertigen Trauben. Im biologischen Weinbau ist öfter als üblich die helfende und regulierende Hand des Winzers gefragt. Erhalt und Förderung der Bodenfruchtbarkeit erreichen wir durch Einsaaten von Klee und anderen Leguminosen. Deren gezielter Umbruch versorgt unsere Reben so gut, dass wir nur noch wenig organischen Kompostdünger zuführen müssen.

Der Verzicht auf sämtliche Pestizide lässt unsere Anlagen zu Oasen für Nützlinge werden. Sie helfen uns, Milben und andere tierische Schädlinge im Zaume zu halten. Unsere lebendigen Weinberge liefern uns die entsprechend "lebendigen" Weine.