• Weisswein lagert in Edelstahltanks

  • Rotwein im Holzfass

  • Nach der Abfüllung

  • Fassriegel am Holzfass

Handverlesene Weine

Den Abschluss unserer aufwändigen Arbeiten im Weinberg bildet die selektive Handlese. Die schonende Weiterverarbeitung der Trauben im Kelterhaus erfolgt mit jeweils angepasster modernster Technologie - dem Weintyp entsprechend. Wir geben unseren Weinen die Zeit zum Reifen, die sie brauchen. Große Zurückhaltung bei der Weinbehandlung lässt authentische Weine mit ausgeprägter Typizität entstehen. Während die Roten bei uns im großen Holzfass reifen, bauen wir die Weißen im zeitgemäßen Edelstahlbehälter aus. Nach klassischer Methode werden ausgewählte Weine in zweiter Gärung zu Sekt veredelt. Die ökologische Anbauweise unserer Produkte macht sie besonders bekömmlich.