Frühsommer - Der Weinberg ruft!

Mai 2018

Der Sommer ist da - zumindest fast!

Nach einem relativ langen aber milden Winter starten die Reben explosionsartig mit den wärmeren Temperaturen ab Mitte April. Man kann den jungen Rebtrieben beim Wachsen fast zuschauen. Aber nicht nur die Reben wachsen sehr gut, auch unsere Begrünungen und die Beikräuter und Gräser im Unterstockbereich. 
Deshalb gibt es derzeit zum einen jede Menge Handarbeit im Weinberg, wie Doppeltriebe ausbrechen, unerwünschte Stocktriebe entfernen, Stämmchen der Jungfelder anbinden und ausbrechen, Jungreben die im Vorjahr erfroren sind nachpflanzen.
Zum anderen auch verschiedene Arbeit für unsere Maschinen. Begrünungen mulchen, jede 2.te Gasse umbrechen, Unterstockpflege und auch die ersten Pflanzenschutzmaßnahmen stehen mit dem Austrieb an.

Genug zu tun also gut, dass die ersten 2017er Weine schon in der Flasche sind. Kurz vor Ostern haben wir die Weissweine abgefüllt, jetzt dürfen sie sich noch ein wenig ausruhen bis sie dann zum Genuss bereit stehen.